Verkehrsinitiative Hagnauer Bürger e.V.
VIHaB e.V.

Gemeinsame Position zur Vorzugsvariante B1

Das Bündnis B31neu pro 7.5 plus (Initiativen aus Stetten, Hagnau und Immenstaad) steht weiterhin solidarisch zusammen und hat eine gemeinsame Position zur Vorzugstrasse B1 des Regierungspräsidiums entwickelt:

Gemeinsame Position zur B1 (PDF)

Grundsätzlich fordern wir weiterhin eine leistungsfähige 4-streifige Lösung und halten nach wie vor die Nordvariante C1.1 für die insgesamt beste Variante zur Lösung der regionalen Verkehrsproblematik. 

Die B1 als Kompromiss ist denkbar, wenn an den Brennpunkten der B1 wesentliche Nachbesserungen stattfinden.

Diese problematischen Brennpunkte der B1 sind insbesondere:

  • Immenstaad Nord/Siedlung
  • Süd-und Ostumfahrung Stetten
  • Obst-und Weinbau 

Written by HL on Samstag Februar 1, 2020
Permalink -

« Ankündigung Generalversammlung der Verkehrsinitiative Hagnauer Bürger e.V. - Infoveranstaltung des RP in Immenstaad am Di. 10. und Mi. 11. März »